Skill Thrill

Was erwarten Unternehmen von jungen Bewerber*innen? Welche Fähigkeiten benötigen sie? Was haben ihnen die Unternehmen zu bieten?

Knackige Antworten von Personaler*innen aus der Ingenieurregion findet ihr hier!

Skill Thrill: Anja Gerson, IAV GmbH

Was ist der beste Weg zum Traumjob? Bücher über erfolgreiche Bewerbungsstrategien gibt’s zuhauf. Also schlägt ingenieurregion.de einen anderen Weg ein und lässt diejenigen Fragen zu Bewerbung, Vorstellungsgespräch & Co beantworten, die es wissen müssen: die Personaler*innen aus der Metropolregion. Heute im Skill-Thrill-Interview: Anja Gerson, Teamleiterin Recruiting bei der IAV GmbH.

Skill Thrill: Markus Rottwinkel, Salzgitter AG

Was im Vorstellungsgespräch die Personaler*innen nicht alles von einem wissen wollen. Doch warum den Spieß nicht einfach umdrehen? Markus Rottwinkel (Abteilung Führungskräfte Salzgitter AG) gibt den guten Tipp, im Jobinterview die Perspektive zu wechseln und selbst einmal nachzubohren. Was gute Fragen sind, verrät er in der neuen Folge unseres Skill-Thrill-Interviews.

Skill Thrill: Sarah Feister, Bertrandt AG

Wenn man im Vorstellungsgespräch auf dem falschen Fuß erwischt wird, dann kann es schon mal sein, dass es Bewerber*innen die Sprache verschlägt. Und die Personaler*innen? Sind davor auch nicht gefeit, verrät Sarah Feister aus dem Recruiting-Team des Bertrandt-Konzerns. Was sie sprachlos gemacht hat, wie sich Absolvent*innen auf das Jobinterview vorbereiten können und welche wichtigen Aufgaben Ingenieur*innen bei Bertrandt erfüllen, erzählt Sarah Feister im Skill-Thrill-Talk.

Skill Thrill: Stephan Reinisch, Die Energieingenieure

Stephan Reinisch ist einer von zwei Geschäftsführern im noch jungen elfköpfigen Team der Energieingenieure und für Personal zuständig. Begeisterung für das Unternehmen ist ihm bei Bewerbenden wichtiger als gute Noten. Interesst*innen sollten sich vorab überlegen,  wofür sie glauben, einen Beitrag im Unternehmen leisten zu können. Dann führten viele Wege zu den Energieingenieuren – bis hin zur Entwicklung des eigenen Arbeitsplatzes, sagt er. Warum selbst eine Initiativbewerbung bei den Energieingenieuren Sinn macht – und was die verschworene Truppe von den Großen der Branche unterscheidet – das erzählt Stephan Reinisch in dieser neuen Folge von Skill-Thrill.    

Skill Thrill: Mathias Otto, Geschäftsführer riera Elektrotechnik

riera Elektrotechnik steht für eine klassische Success-Story: Am 1.6.2019 wurde der Betrieb im Rahmen einer Unternehmensnachfolge von den beiden Gesellschaftern Mathias Otto und José Miragaya Gonzalez übernommen. Die beiden gelernten Elektrotechnikmeister hatten zuvor bei Bosch Sicherheitssysteme als Projektleiter gearbeitet. 

Skill Thrill: Dr. Mike Galicija, Leiter der Personalabteilung bei enercity

Die enercity AG mit Sitz in Hannover ist ein Anbieter von nachhaltigen und intelligenten Energielösungen. Der Konzern zählt mit einem Umsatz von rund 3,7 Milliarden Euro und rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den größten kommunalen Energiedienstleistern Deutschlands (Stand 2020). Das Unternehmen versorgt rund eine Million Menschen mit Strom, Wärme, Erdgas und Trinkwasser. Darüber hinaus bietet enercity energienahe Services rund um Elektromobilität, Energieeffizienz, dezentrale Kundenlösungen, Telekommunikation und smarte Infrastruktur. Motivation von enercity ist es, die Lebensqualität seiner Kundinnen und Kunden zu verbessern. Leiter der Personalabteilung bei enercity ist Dr. Mike Galicija.